Über uns und wie alles begann

Begonnen hat es mit der Absage im Sommer 2013. Die Telefondrähte glühten, es wurden E-Mails hin- und hergeschickt. Eine einjährige Pause stand im Raum mit komplettem Neuanfang an einem anderen Standort. Aufgrund dieser Standortsuche, standen wir auch immer wieder in Kontakt mit der Stadt Winterthur. Irgendwann nach der dritten Anfrage wurden wir gefragt, warum wir denn partout nicht in den Rathausdurchgang möchten. Die Halle würde zur Verfügung stehen und wäre zu diesem Zeitpunkt noch nicht vermietet. Tja aber wir dachten ..

24 Stunden später standen wir mit dem Meterstab bewaffnet in der Halle und haben gemessen und gehirnt. 30 Marktstände schienen uns utopisch, aber 21 Stände mit einer anderen Anordnung keine Unmöglichkeit. Nach der Genehmigung durch die Feuerpolizei wurden alle Aussteller von 2012 angeschrieben, soweit uns die Adressen bekannt waren. Alle Interessierten konnten untergebracht werden. Es musste kein Losentscheid getroffen werden. Am 07.12.2013 um 17 Uhr konnten wir mit den Ausstellern auf einen gelungenen und erfolgreichen Markt anstossen und die Marktdaten 2014 bekanntgeben.

Wir freuen uns auf eine lange Zusammenarbeit:

  • Monika Bänziger - eigenart
  • Claudia Groth Ruckstuhl - ruck zuck
  • Lotti Kneubühler Mondgenast - pippilotta
  • Regina Schilling - Werkstatt FadenGlas
  • Sonja Verlodt - liv’in’colors by sonja

Unser Dank geht an